Das Bleaching (Zahnaufhellung), zählt zu einer der gängigsten Behandlungsmethoden der ästhetischen Zahnheilkunde, die Ihren Traum von einem natürlich schönen Lächeln Wirklichkeit werden lassen.

Bleaching in Wien: Für ein strahlendes Lächeln, das Köpfe verdreht

Sie wünschen sich makellose Zähne und ein perfektes Lächeln? Mit unserer Zahnaufhellung in Wien können wir selbst stark verfärbte Zähne kräftig aufhellen, damit Sie sich noch attraktiver und selbstbewusster fühlen.

Wir, Dr. med. dent. Franziska Stanzl und Dr. med. dent. Michael Stanzl, sind auf die Behandlungsmethoden der Zahnästhetik spezialisiert. In unserer Zahnarztpraxis in Wien – der Zahnmedizin Hernals – beraten wir Sie zu allen Bereichen der ästhetischen Zahnheilkunde und führen die jeweilige Behandlung auf Wunsch gerne durch.

Warum Zahnaufhellung?

Weiße Zähne sind das vielleicht älteste Schönheitsideal der Welt. Fast überall assoziieren wir weiße Zähne mit Gesundheit, Vitalität und einem hohen Status – Studien belegen sogar, dass uns weiße Zähne sympathischer wirken lassen und den Erfolg im Liebes- und Berufsleben erhöhen.

Das Problem? Zahnverfärbungen entstehen schnell – ob durch Kaffee, Tee, Rotwein, Gewürze oder Rauchen. Häufig ist ein strahlend-weißes Lächeln nur noch mit einem Bleaching möglich.

Bleaching (Zahnaufhellung)

Bleaching (Zahnaufhellung) – vorher-nachher-Bilder

Hier finden Sie ein Beispiel für ein Bleaching (Zahnaufhellung).

Nahaufnahme einer Patientin mit stark gelb verfärbten Zähnen, vor dem Bleaching (Zahnaufhellung).
Nahaufnahme einer Patientin nach dem Bleaching mit natürlich weißen Zähnen

Schnelle und schmerzfreie Zahnaufhellung in Wien

Persönliche Beratung

Wer eine Zahnaufhellung wünscht, sollte das unbedingt vom Zahnarzt machen lassen („In-Office-Bleaching“). In unserer Wiener Zahnarztpraxis beginnt jedes Bleaching mit einem ausführlichen Informationsgespräch und einer genauen Inspektion Ihrer Zähne.

Hohe Wirksamkeit

In-Office-Bleaching gehört zu den besten Methoden der Zahnaufhellung. Selbst hartnäckige Verfärbungen sind kein Problem. Ob durch Tabak, Lebensmittel oder altersbedingte Flecken: Dank einer starken Peroxidkonzentration ist eine Aufhellung von mehreren Nuancen möglich.

Schonende Behandlung

Beim Bleaching zu Hause kann vieles schiefgehen. Im schlimmsten Fall beschädigen Sie den Zahnschmelz. Mit einem Besuch bei uns vermeiden Sie das: Wir tragen garantiert die richtige Menge Bleichgel auf, damit Sie Ihre Zähne schonend und wirksam bleichen.

Schnelle Wirkung

Machen Sie sich die Zahnaufhellung so einfach wie möglich. Im Gegensatz zum Bleaching zu Hause kann die komplette Aufhellung bei uns in einem einzigen Termin stattfinden. Nach etwa einer Stunde verlassen Sie unsere Praxis mit einem strahlend weißen Lächeln.

Internes Bleaching für wurzelbehandelte Zähne

Sollte eine Verfärbung aus dem Inneren des Zahnes entstanden sein, wie es etwa nach einer Wurzelbehandlung vorkommen kann, dann ist eine spezielle Therapie notwendig. Hierbei würde das alleinige Auftragen des Wirkstoffes an der Oberfläche zu keinem gleichmäßigen Ergebnis führen. Aus diesem Grund wird das Aufhellungsmaterial in das Innere des vorbehandelten Zahnes eingebracht. Nach einer angemessenen Einwirkzeit von mehreren Tagen, folgt eine Beobachtungsphase, gefolgt vom erneuten „unsichtbarem“ Verschluss des Zahnes.

Jede erfolgreiche Behandlung beginnt mit einem Erstgespräch

Besuchen Sie uns für ein unverbindliches Erstgespräch in unserer Ordination. Wir nehmen uns Zeit für Sie, beraten Sie umfassend und können Ihnen nach einer genauen Betrachtung Ihrer Zähne auch die genaue Therapiedauer, Aufwand und Kosten mitteilen. Natürlich können Sie auch jede Menge an Fragen zum Erstgespräch mitbringen, die wir Ihnen alle gerne beantworten. 

Fragen und Antworten zu Bleaching (Zahnaufhellung)